Die nächsten Projekte

This post is also available in: English (Englisch) Ελληνικα (Griechisch)

Für 2019 haben wir diverse Projekte geplant.

Da der Wohnraum auf der kleinen Insel mittlerweile sehr begrenzt und für Volunteers / Freiwilligen Helfern / Studenten unerschwinglich geworden ist, planen wir die Beschaffung von 2 Wohncontainern, auch ein Container für Medizinische Zwecke, wie z.b. Kastrationen etc, ist in Planung. Desweiteren soll ein weiterer Eselstall angeschafft werden,denn die Anzahl der Esel und Maultiere erhöht sich stetig. Der nächste Transport soll in der ersten Oktoberwoche stattfinden,natürlich werden auch Futter und Sachspenden mit auf die Reise gehen,die bis dahin eingegangen sind.

UPDATE:

Durch die jetzige Situation im Tierheim auf Santorini., siehe auch unter Blog „Rückblick: Sturm auf Santorini“ lässt sich das gesamte Projekt nicht in vollem Umfang umsetzen.

Das Unwetter hat das Tierheim so stark in Mitleidenschaft gezogen, dass zuerst die Schäden behoben und präventive Arbeiten durchgeführt werden müssen.

Anfang Oktober gibt es vor Ort ein treffen mit Fachleuten , u.a. auch mit dem Vorstand des Tierschutzvereins Santorini e.V. aus Mainz , um über die Baulichen massnahmen zu beraten und auch durch zu planen.

Zur Zeit ist es uns nicht möglich im Tierheim genügend Fundamente zu giessen , da wir Gefahr laufen , das diese beim nächsten Unwetter unterspült werden , aus diesem grund werden wir am 28.09.2019 auch nur mit einem LKW nach Santorini aufbrechen.

Im Gepäck haben wir dann u.a. 2 Wohn bzw. Medizincontainer, medizinische Hilfsmittel , Futter und diverse andere Dinge die vor Ort dringend benötigt werden.

Einen der beiden Container wurde mittlerweile an uns ausgeliefert (der kleinere) und steht bei uns im Zwischenlager , den zweiten erwarten wir ende August.

Den Transport für den dritten Container und auch einen weiteren Eselstall , planen wir für Anfang/Mitte 2020.

An dieser Stelle nochmal vielen Dank für Eure Unterstützung !